Gerald Schittenhelm 2017-01-03T18:52:39+00:00

Gerald & Bianca Schittenhelm

Und nun sind wir in unserem Traumhaus gelandet und dennoch habe ich das Gefühl nicht angekommen zu sein, ich will was sehen, was sehen von der Welt, ich will mit meiner Familie die Welt erleben. Genau das tun wir jetzt.
Bianca

Wir sind eine fünfköpfige moderne Nomaden-Familie und wir reisen um die Welt. Wir reduzieren bis zum Minimalismus, leben vegan und unsere Kinder werden nicht zur Schule gehen.

Wir sind eine ganz normale Familie mit drei kleinen Kindern. Und wir haben beschlossen, zu reisen. Das ist kein Urlaub, sondern unser Leben. Unsere Kinder werden nicht zur Schule gehen, wir ernähren uns vegan, und praktizieren aktiv Konsumverzicht so gut es geht. Auf unserer Reise werden wir mit unzähligen Menschen sprechen und planen später Coaching und Veranstaltungen anzubieten.

Warum?
Genau diese Frage ist Teil der Antwort.
Wir wollen Menschen inspirieren, alles was sie denken zu sein, was sie täglich tun, denken und sagen zu hinterfragen. Warum gibt es Tonnen an Plastik im Meer? Warum gehen wir alle 4 Jahre wählen und es ändert sich doch nichts? Warum kaufe ich so viele Dinge, die ich gar nicht brauche? Warum macht mich das nicht glücklich? Warum sperren sich so viele Menschen nach ihrer Arbeit am Abend alleine in ihrer Wohnung ein und setzen sich vor den Fernseher bis sie einschlafen, getrennt durch Mauern und Türen, jeder getrennt und für sich? Warum freuen sie sich in der Arbeit auf ihre Freizeit, das “richtige Leben”, wenn sie es dann nicht leben?

Wir haben erkannt, dass wir nicht alleine sind mit diesen Gedanken. Sehr viele Menschen stellen sich diese Fragen und wir versuchen gemeinsam Auswege zu finden. Vor allem haben wir erkannt, dass es total falsch ist zu glauben, dass ich als einzelner, kleiner Mensch auf dieser großen Welt nicht verändern kann. Wir zeigen einen möglichen Weg!

Gerald Schittenhelm Interview
Jetzt eintragen

Du bist noch nicht angemeldet?

Hier kannst du das kostenlos tun:
Jetzt eintragen